Die Neuro Yoga® Methode vereint eine sensitive, ganzheitliche Yoga-Praxis mit den wichtigsten Aspekten der modernen Neurowissenschaften (Polyvagal-Theorie) in Bezug auf Stress, Hochsensibilität und Trauma. Sie eignet sich sowohl für Menschen mit einem sensiblen Nervenkostüm, wie auch für diejenigen, welche in ihrem Berufsfeld Menschen in diesem Thema kompetenter unterstützen wollen. Neuro Yoga® schlägt die Brücke zwischen den alten indischen philosophischen Lehren und den körperzentrierten Verfahren unserer Zeit, welche alle das gleiche Ziel haben: Den Yoga zu leben - योगश्चित्तवृत्तिनिरोध — YOGAŚ CITTA-VṚTTI-NIRODHAḤ — die Wellen im Geiste zur Ruhe zu bringen, und so das wahre Wesen des Bewusstseins und die schöpferische und transformierende Urkraft dahinter zu erfahren.



Nächster Schnupperkurs

23. November 2019, Kurs I: 10.00 - 12.00, Kurs II: 14.00 - 16.00

Kurs III: 28. November 2019, 18.30 - 20.30

Im Maibrunnen, Hombrechtikon




"Als neue und in dieser speziellen Kombination bislang einzigartige Methode verbindet Neuro Yoga® aktuellste Ergebnisse aus Neurowissenschaften, Resilienzforschung und den allumfassenden wie ganzheitlich orientierten Praktiken und Schriften des Yoga. Kaum eine andere Methode bietet eine so leicht zu erfahrende, professionelle und sensitive Kombination an körper- und geistorientierten Verfahren, die auf funktionale, effektive Art und Weise positiv - im Sinne von regulierend - auf das autonome Nervensystem einwirken, reale biochemische Prozesse der Neurotransmitterregulation (zb. Dopamin- und Serotoninregulation) in Gang setzen und somit Körper und Geist wieder in Einklang bringen. Ein ganzheitlich orientiertes Verfahren sei es, um eigene Prozesse regulieren zu lernen oder eigene SchülerInnen und KlientInnen besser in deren emotionalem Erleben geistiger wie körperlicher Natur unterstützen zu können."

R.R., Kinder- und Jugendpsychotherapeutin aus Freiburg i.B.


Neuro Yoga® ist Fachkompetenz, Wissen & praktisches Werkzeug in Einem!

 

WISSEN

Neuro Yoga® kombiniert die Werkzeuge der ursprünglichen Yogapraxis mit den Erkenntnissen der Polyvagal-Theorie aus den USA, welche in Europa seit über 30 Jahren erfolgreich bei Stress- und Traumabewältigung eingesetzt wird. Allmählich sickert das Wissen in die universitären Strukturen - don't miss it!

 

WERKZEUGE

Die einfachen Werkzeuge bedienen sich dem uralten Wissen des Yogas und der modernen Osteopathie (u.a. Stanley Rosenberg). Sie umfassen Atem-, Körper- und Wahrnehmungsübungen, die individuell anwendbar sind. Für den Alltag und mit KlientInnen.

 

FACHKOMPETENZ

Unser Team besteht aus TherapeutInnen, YogalehrerInnen und Pädagoginnen mit ausgewiesener jahrelanger Berufserfahrung und fundierter Schulung in der Neuro Yoga®-Methode. 


SPANNENDE VIDEOS


Neuronen-Bildung

Polyvagal-Theorie - Stephen Porges


Praxis für BodyMind-Therapie

Stéphanie Maurer

Hotwiel 1

8634 Hombrechtikon

+41 76 482 10 68

info@my-tide.ch

076 482 10 68